Niewport, Belgien

von Gundolf Oertwig am 05.09.2022 / in Törns

Die Belgische Flagge hängt nun an der Steuerbordsaling hoch am Mast und signalisiert unseren Status als Gäste. Salü Frankreich, es war uns ein Vergnügen! Und nun freuen wir uns auf gute Schokolade und gutes Bier. Leider nur kurz, wir sind ja „auf’n Sprung“ weiter nach Norden.

Kurz vor Niewport, Belgien

Über 40 Seemeilen und nur mit dem Motor, gegen Wind und Strömung. Abends bist du fertig, ohne zu Wissen warum. Bettina kochte unterwegs ein leckeres Abendessen und nach einem Ablegerbier krochen alle in die Koje.

Sonne und Regen vor Niewport
Reinke Euro Wahkeena

Spiegelungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.