Erst im Päckchen, nun in der Box

von Gundolf Oertwig am 12.08.2022 / in Ostsee 2022

Der Hafen in Kloster auf Insel Hiddensee ist randvoll. Jede noch so kleine Lücke wird genutzt. Die erste Nacht füllten wir mit Dulcibella mit anderen den sonst freien Raum zwischen den Dalbenreihen. Die letzte Lücke neben uns 24-Füßer schloß bald darauf eine „riesige“ 43er Charteryacht.

Ohne Heckleine an den Steg

Hier hörten wir zum Glück nicht den sonst so oft bemühten Spruch: „Rangehen? ! Klar, aber wir müssen morgen früh um 05:30 raus!“

Die Holde sonnt sich

Nun, am ersten Steg in einer passenden Box festgemacht, liegen wir prima: Strand, Wanderwege und Gasthöfe, wir kommen!

Strandzeit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.